Advert
Advert

Fri. 01/02/19 - 11:00 PM until Sat. 02/02/19 - 8:00 AM Friday night bump

date_range 01/02/2019 - 11:00 PM
Party 70s 80s 90 Disco
Fri. 01/02/19 - 11:00 PM until Sat. 02/02/19 - 8:00 AM Friday night bump
date_range 01/02/2019 - 11:00 PM
Party 70s 80s 90 Disco
error_outline
This event "Friday night bump" @ SchwuZ already ended on 02/01/2019.
More information about this location: SchwuZ
Advert

Friday night bump

Bump: Das Retro-Studio ist seit 17 Jahren der kultige Dauerbrenner im SchwuZ und sorgt regulär jeden ersten Samstag im Monat für eine gehörige Endorphinausschüttung im Diskobereich des Stammhirns – und das ausschließlich mit Oldies, Schlager und Hits der letzten Jahrzehnte!

Ausgedient hat das alte Party-Schlachtschiff aber noch lange nicht, schließlich passen sich auch die Resident-Kapitäne Modeopfer, mikki_p und derMicha an die veränderten Bedürfnisse des Retro-Nachwuchses an: Egal ob Schlager, 70s, 80s, oder 90s - hier kann durch das bunte Epochen-Potpourri geschunkelt werden. Das plüschige Retro-Studio mit liebevoller Party-Animation, Visuals und Running Acts in ‚historischem Gewand‘ sorgt für eine durchweg nostalgische Atmospäre und entlockt den Gästen angesichts so viel hemmungsloser Vorgestrigkeit gerne mal das ein oder andere Freudentränchen. Mit anderen Worten: Spätestens am Freischnaps-Stand bleibt hier kein Auge trocken!

Übrigens: Bump ist ein leider fast vergessener Modetanz aus den 70ern, bei dem sich die Tanzpartner_innen im Rhythmus der Musik mit dem Po anstoßen, aber ansonsten nicht berühren.

bump! is our blast from the past at SchwuZ. And we love it! Because your the one the we bump. Let's go together! We're gonna have a good time! You should dance as much as you can, get physical and be hopelessly devoted to somebody! There are worse things you could do. If you need a little Grease for that, just let the DJs know ;)!

Line-Up:

80s: Herr von Keil, Bow-tanic
+ Jürgen Schleife

90s:
+ DJ PomoZ
+ mikki_p
+ Monchichi

70s/Schlager:
+ DJ derMicha
+ Modeopfer

Eintritt:

Abendkasse: tba

Advert