Anzeige
Anzeige

Fr. 14.12.18 - 23:59 bis Sa. 15.12.18 - 06:00 Eine Nacht mit K-Paul, Ante Perry, YouNotUs und Sheepless

date_range 14.12.2018 - 23:59
Tickets Party Electro Dance Electro
Fr. 14.12.18 - 23:59 bis Sa. 15.12.18 - 06:00 Eine Nacht mit K-Paul, Ante Perry, YouNotUs und Sheepless
date_range 14.12.2018 - 23:59
Tickets Party Electro Dance Electro
error_outline
Das Event "Eine Nacht mit K-Paul, Ante Perry, YouNotUs und Sheepless" @ Gretchen hat bereits am 14.12.2018 stattgefunden.
Weitere Informationen zu dieser Location findest Du hier: Gretchen

Tickets Onlineshop

Der Ticketverkauf endete am 03.12.2018 um 20:59.
Anzeige

 Eine Nacht mit K-Paul, Ante Perry, YouNotUs und Sheepless

Am 14.12 wird es wieder mal wild und bunt. Das bizzare Power-Dream-Team bestehend aus Space-Captain Ante Perry, Sternennavigator K-Paul und Komonauten Duo YouNotUs laden ein zu einer intergalaktischen Nacht. Es wird ein Spektakel der Superlative, das man nicht verpassen darf. Zur Crew des Schiffes gehört außerdem das Sheepless-Konglomerat.
Er ist ein Mann mit nur einem Gesicht aber vielen Namen. Kai Paul aus Ostberlin. K-Paul, eine Hälfte des Tanzmusikduos Lexy & K-Paul. Und das seit den 90ern, den goldenen Technozeiten, als die Love Parade noch gut, das Internet noch nicht so böse, das Feiern irgendwie ausgelassener und Minimal noch nicht alles war. Freak. The Greatest DJ. Electric Kingdom. Kai Paul betätigt sich als kompetenter Studio-Wizard und prägt den Sound des beständigsten und dynamischsten TechnoLectro-Duos der Welt. Der Entschluss reift, nicht nur als Produzent und Aufleger, sondern auch als Performer in Erscheinung zu treten. Und so schreit auch diese Nacht wieder nach Exzess.

Der gebürtige Dortmunder Ante Perry, der mittlerweile auch zum Kind der Hauptstadt geworden ist, ist seit über einem Jahrzehnt als DJ aktiv. Mit seiner Definition von House Musik tourt er unlängst durch die renommiertesten Clubs Europas. Mit Produktionen auf Stil Vor Talent, Moonbootique, Systematic, Katermukke, Kittball sowie seinem eigenen Label „Be An Ape“ hält er beständig die Clubbingwelt in Atem.  Von Deep bis Peak – Ante Perry macht’s möglich!

Auch Younotus machten sich unlängst durch poppige Deephouse Kollaborationen mit Deepend und Alle Farben einen Namen, der sie bereits von Berlin bis nach Bangkok gebracht hat. Im Club ist Younotus deftiger: Mit vier Händen am Mixer beweisen die beiden schnell, dass sie zwar gern mit catchy vocals arbeiten, diese im Club dann aber auch gern mal hinter sich lassen!

Line-Up:

+ K-Paul (Katermukke / Lexy & K-Paul)
+ Ante Perry (Katermukke / Kittball)
+ YouNotUs (Kallias / BunnyTiger)
+ Max Joni (Obsolet / WhatIPlay)
+ Mayham (MitDir)
+ die phil (Sheepless)

Elisa Elisa (Sheepless)
Fabian Krooss (Sheepless)

Eintritt:

Abendkasse: 10 €

Anzeige

Obentrautstr.19-21, 10963 Berlin Gretchen Berlin

Von elektronisch bis unplugged findet sich im Gretchen alles. Die Abende sind gestaltet mit einer Mischung aus Livekonzert und Clubbetrieb. Hinter der Tür ist die Bar lang, die Gewölbedecken hoch und auf den zwei Floors wird ausgiebig getanzt.
Infos zu Gretchen Berlin