Watergate

Watergate Berlin

Falckensteinstr.49
10997 Berlin

Gästeliste, Partybilder, Events, Tickets und Programm Watergate Club Berlin

Mehr über Watergate Berlin

Watergate Berlin 

Das Watergate Berlin liegt direkt an der Spree, bietet eine einzigartige Atmosphäre und ist deutschlandweit bekannt für seine hochwertigen Electro Line-Ups. 

Watergate Berlin – Der Club

Das Watergate verspricht höchste Qualität, was sowohl die Musik, als auch die Innenausstattung angeht. Deshalb kennt man den Namen auch weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus. Der Club verfügt über zwei Floors mit zwei Bars und einen beeindruckenden Außenbereich. Die auf der Spree schwimmende Plattform ist ein absoluter Hingucker und eignet sich hervorragend, um den Berliner Sonnenauf- oder untergang zu genießen.

Auf der oberen Etage befindet sich ein 12 Meter langes LED Laufband, das dem Club ein spektakuläres Ambiente verleiht. Tanzbegeisterte von überall bewerten die Atmosphäre als überdurchschnittlich gut. Hier wird höchste Servicequalität geboten, vom Türsteher bis hin zum Elektriker.

Watergate Berlin – Die Specials

Eröffnet wurde das Watergate Berlin im Oktober 2002 und hat sich seitdem zu einem der führenden Electro-Clubs der Hauptstadt entwickelt. Es gibt sogar eine Plattenfirma, die die Sets der DJ’s verkauft, welche im Watergate aufgelegt haben. Menschen aus aller Welt kommen nach Berlin, um hier hochwertige Electro-Veranstaltungen zu genießen.

Das Watergate Berlin ist einer der beliebtesten Anlaufpunkte für Freunde der elektronischen Musik. Neben ihren hochwertigen Bookings überzeugt der Club vor allem mit seiner atemberaubenden Aussicht auf die Spree.

© Copyright Gästeliste Betriebs UG (haftungsbeschränkt). Die unautorisierte Vervielfältigung dieses Textes ist nicht gestattet.
Watergate Silvester Events

Neueste Bewertungen

Chamaeleon Maedchen
(3,0) - 30.03.2018

Schöne Location mit toller Aussicht. Aber es wird im gesamten Club geraucht. Das ist vielleicht typisch Berlin - aber unheimlich ätzend. Preise sind ok.

Johann Hartwieg
(4,0) - 18.03.2018

Es gibt hier eine Toilette die garantiert phenomalen Sex. Das beste an diesen Club. Definitiv. Einmalig. wow. oben ganz vorne. erneut. wow. Der obere Floor hat ein sehr schönes Interieur, die das Publikum besteht leider aus vielen Münchnern und Hamburger mit Bierglas in der Hand am Handy stehend. Zum Glück nicht alle. Wir befinden uns aber auch nicht in einem antikapitalischtischem Berliner Szeneclub. Das ist uns bewusst. Es gibt auch so einige wunderbare Gestalten, viele von ihnen sind aber auch noch wegen der erwähnten Toilette vor Ort. Ja! es gibt sogar Wasser vor Ort und etwa 4,5 qm sich auszutoben.Ablageflächen ohne Ende. Ein Paradies. Der Floor unten. Hier versammelt sich die Menschen die Genug haben von Münchnern und Hamburgern. Einige sind auch Erschöpft. Sei es von der gestrigen Nacht, oder weil sie gerade eine halbe Stunde auf toilette verbracht haben, einige sind auch müde von den Grasgeruch der vom Club nebenan herein zieht. Preise völlig moderat übrigens. Nur in Berlin. 0,3er Glasflaschen ist ein wenig mau.

Georg Christ
(4,0) - 15.03.2018

Angesagter Club direkt an der Spree. Die Einrichtung und Beleuchtung ist ziemlich stlyisch und es gibt eine große Fensterfront, durch die man auf den Fluss schauen kann. Für meinen Geschmack ist der Club allerdings ein wenig zu "hip". Die Qualität der Musik ist aber größtenteils sehr gut und daher gibt es von mir 4 Sterne.

Justin Joa
(5,0) - 09.03.2018

Guter Club, Türsteher sind sehr nett und bewerten Objektiv. Wenn man früh da ist, gut gekleidet und nicht rumschreit kommt man ohne Probleme rein. Musik ist top und die Lage super. Gerne wieder hier. Preise sind durchschnittlich und somit ok.

Hajar as
(4,0) - 09.03.2018

Also eigentlich in allgemein ein sehr gutes Club, hier kann man viele berühmte DJs anschauen, außerdem gibt es beinahe monatlich coole Veranstaltungen. Aber die Warteschlange muss man halt ertragen, obwohl hier nicht so krass und der Türsteher nicht so hart wie in anderen berühmten Clubs (solange man weißt, welche DJs treten auf) Getränke kostet mehr, es ist aber selbstverständlich, denn das Watergate ist ein Club und keine Kneipe, Spätkauf oder Discounter. Publikum ist manchmal geil manchmal nervig oder langweilig, kommt drauf an, in welcher Uhrzeit man kommt oder was für eine Veranstaltung ist es.