Ferropolis 15.07.: Melt Festival

Das Event "Melt Festival" @ Ferropolis hat bereits am 15.07.2011 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

· 12:00 bis 29.06.19 - 06:00 · 34
Tickets Festival

· 15:00 bis 22.07.19 - 02:00 · 54
Tickets Festival House Techno Indie
  • Freitag, 15.07.2011 - 15:00 bis 17.07.2011 - 20:00
  • Tickets Events Paul Kalkbrenner Fritz Kalkbrenner Markus Kavka The Koletzkis uvm.

Tickets Onlineshop

Melt Festival

15.–17. Juli 2011

Melt! 2011 – die Metamorphose beginnt wieder
ganz neu. Die eindrucksvollen Stahlgiganten
tauchen ein in ein Meer aus Licht, Melodien
steigen hoch, der Rhythmus pulsiert, Gesichter
strahlen – die Zeit ist reif! Die Magie hat von
diesem Ort Besitz ergriffen. Magie, die in dieser
Form sonst nirgendwo vorstellbar ist, die es nur
hier gibt, in der Stadt aus Eisen. Nahe dem beschaulichen
Gräfenhainichen tut sich Großes.
Ferropolis leuchtet wieder.
Indie trifft auf Elektro, Laut begleitet Leise, Popverschmilzt
mit Subkultur und Gitarrenriffs erweitern
Techno-Beats. Umspült vom Gremminer
See, umgeben von imposanten Relikten des
Braunkohleabbaus, bricht es sich frenetisch
Bahn, wird für alle erlebbar: Das Melt! Feeling.
Zum nunmehr 14. Mal eint dieses Gefühl begeisterte
Musikliebhaber und fügt unzählige
Genres in einem Mikrokosmos aus grenzenloser
Festivaleuphorie zusammen. Und das nicht nur
im übertragenen Sinn: Ein Live Entertainment
Award als »Bestes Festival 2009« sowie ein
European Festival Award in der Kategorie
»Artist’s Favourite European Festival« für die 13.
Ausgabe des Festivals verdeutlichen die internationale
Bedeutung des Melt!. Rund ein Drittel
der 20.000 Besucher treten inzwischen den Weg
nach Ferropolis aus dem Ausland an. Pressevertreter
aus 30 Ländern, von allen Kontinenten der
Welt treffen hier zusammen, um zu finden, was
sonst nirgends zu finden ist. 

Line-Up:

Addison Groove
Âme live
Andreas Dorau
Anstam
Apparat Band
Architecture in Helsinki
Arto Mwambé
Atari Teenage Riot
Azari & III
Bag Raiders
Barker & Baumecker live
Beady Eye
Ben Klock
Benjamin Damage & Doc Daneeka
Bodi Bill
Boys Noize
Bpitch @ Sleepless Floor
Brandt Brauer Frick
Busy P
Calvin Harris
Carl Craig & Radio Slave b2b
Carte Blanche (DJ Mehdi + Riton)
Chaim
Chase & Status
Clock Opera
Cold War Kids
Console
Cosmin TRG
Crocodiles
Crystal Castles
Crystal Fighters
Cut Copy
DAF
Dananananaykroyd
Dial Records presents
Digitalism live
DJ Koze
DJ T.
Editors
Ellen Allien
Errors
Everything Everything
Fake Blood live
Fieber-Tanzparty
FM Belfast
Foster the People
Fritz Kalkbrenner live
Fryzeit
Gerd Janson
Gold Panda
Groove presents
Gui Boratto
Guy Gerber
Housemeister
Iron and Wine
Is Tropical
Isolée
Jamie Woon
José González
Junior Boys live
Junip
Karrera Klub
Katy B
Kiki
King Kong Kicks
Le Corps Mince de Françoise
Les Savy Fav
Little Dragon
Live At Robert Johnson @ Sleepless Floor
Loco Dice
M.A.N.D.Y.
Manuel Raven
Marcel Dettmann
Marcel Fengler
Markus Kavka
Markus Welby
MEN
Metronomy
Miss Kittin
Modeselektor pres. Melt!Selektor
Monarchy
Mutter
Nicolas Jaar live
Noah & The Whale
Nôze live
Oliver Hafenbauer
Ostgut Ton Special
Patrick Wolf
Paul Kalkbrenner live
Phon.o
Plan B
Planningtorock
Proxy
Pulp
Radio & Fernseh
Retro Stefson
Revolver Club
Richie Hawtin
Robyn
Roman Flügel
Rusko
Sbtrkt live
Siriusmo
Sizarr + Sizarr Soundsystem
Skinnerbox
Swans
Team Recorder
Tensnake
The Drums
The Hundred in the Hands
The Knocks
The Koletzkis
The Naked And Famous
The Sound of Arrows
The Streets
These New Puritans
Tobi Neumann
Total Confusion B2B2B: Michael Mayer & Superpitcher & Tobias Thomas
Totally Enormous Extinct Dinosaurs
Trashpop feat. Wolke & Timid Tiger
Voodoohop
We Have Band
When Saints Go Machine
White Lies