Arena Club 26.04.: Dont Forget To Go Home!

Das Event "Dont Forget To Go Home!" @ Arena Club hat bereits am 26.04.2014 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

Dont Forget To GO HOME!

Die Partyreihe "Dont Forget To Go Home!", steht für abwechslungsreichen Techno, internationale Künstler und exzessive Partynächte, die für gewöhnlich erst zur Mittagsstunde, gegen den Willen der letzten Feierwütigen beendet werden.

Unser frisch aus Italien eingeflogener special Act, „JOHNNY KAOS“ (1605MusicTherapy), wird euch mit seinen verspielten und doch geradlinigen Beats ein Gefühl geben, wie sich Techno 1000 km weiter südlich anfühlt.

Gewohnt knackig-technoid und mit manchmal schon fast an Wahnsinn grenzender Hingabe zur Musik schickt uns auch diesmal wieder „AUDIO IS GUILTY“ (Klangsucht) in den groovelastigen Abend. Mit seinem letzten Release 'Treibstoff' hat „PATRICK ARBEZ“ (vI tva Rec.) allen klargemacht, worum es bei ihm geht: Straighte Grooves und abgefahrene Sounds aus allen Ecken des Tech-Universums, die euch immer von ganz knapp unter der Gürtellinie das Zwerchfell kitzeln/massieren. Unter den Berlinern bereits eine Institution, schon fast zum Inventar der Berliner Club-Szene gehörent „ASEM SHAMA“ (Sportclub), der immer wieder für sein Gespür für den richtigen Sound zur richtigen Zeit bekannt ist. Hart balancierend auf der Grenze zwischen Techno, Electro und TechHouse, aber doch stets stilsicher und mit einer Idee für das gewisse musikalische Etwas mixt sich auch „DIGITATE“ (pinkpong) durch seine erlesene Musiksammlung, die auch für den hartgesottensten Technojünger noch einige Überraschungen zu bieten hat. Eigentlich zu Hause in den Hallen der alten Hundekuchenfabrik, hat es nun auch „LEON LICHT" (Sisyphos) zu uns geschafft und schiebt uns musikalisch in die Welt von Schatten, Qualm und Flackerlicht, ohne dabei jedoch an Tanzbarkeit und Partytauglichkeit einzubüßen. Deeper Baby, Deeper...Treffen musikalisches und technisches Verständnis, im Fall von „JU´GO“ (lochmann rec.) typisch berlinerisch auf "nem" Open Air aufeinander. So entsteht daraus mit einer Prise Leidenschaft ein einzigartiger Sound, für den Deep House schon fast untertrieben klingt. Wie immer mit dabei ist unser Resident „JACK APPLEWITH“ (Im Rausch mit Freunden), der im Juni seine erste EP Releasen wird, zeigt uns auch diese Nacht wieder wie sich melodischer Techno nach alter Berliner Art, am ganzen Körper anfühlt.

Und denkt dran: DON'T FORGET TO GO HOME!

Line-Up:

✖︎ JOHNNY KAOS (1605 music therapy // ITALY)

✖︎ Patrick Arbez (vi tva records)

✖︎ Asem Shama (sportclub)

✖︎ Leon Licht (sisyphos)

✖︎ Jack Applewith (im Rausch mit Freunden)

✖︎ AUDIO IS GUILTY (klangsucht)

✖︎ DIGITATE (pink pong)

✖︎ JU´GO (lochmann rec.)

Eintritt:

Abendkasse: 10€

Arena Club

Arena Club Berlin

Eichenstraße 4
12435 Berlin
Der auf dem Gelände der Arena liegende Arena Club hat sich auf Elektro-Veranstaltungen spezialisiert und begeistert damit jede Woche seine Gäste. Die Inneneinrichtung überzeugt mit industriellem Charme und mit einem Holzboden, auf dem bis zu 500 Gäste tanzen können.