Suicide Circus 26.03.: Crashed Circus Meets Expmental Records Showcase

Das Event "Crashed Circus Meets Expmental Records Showcase" @ Suicide Circus hat bereits am 26.03.2017 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

Crashed Circus Meets Expmental Records Showcase

Es ist wieder einmal Sonntag Abend in Berlin, die Woche neigt sich dem Ende entgegen, der Montag rückt bedrohlich nah heran. Kein Grund Trübsal zu blasen, den es ist „Crashed“ Zeit.
Und so haben wir mit dem Showcase von Expmental Records, gleichzeitig die Sonne von der Iberischen Halbinsel mit einfliegen lassen. Der Labelowner Eddy Romero kommt hier mit Edgar de Ramon und Chillohm, 2 seiner Labelfreunde, um die Ecke gedüßt und werden dem Mainfloor eine Prise spanischen Flair einhauchen. Das sorgt für Rhythmus im Blut und lässt uns die Hüfte kreisen.
Aus dem Hause der URST Agency haben wir uns noch Verstärkung von Kollektiv Klanggut, Andlee und Andree Wischnewski dazu geholt. Wir freuen uns auf Euch, um gemeinsam in die neue Woche zu starten.

Line-Up:

+ Eddy Romero (Expmental Records, Little Helpers, Deeperfect)
+ Edgar de Ramon (Tutu, Trapez, Suara)
+ ChillOhm (Expmental, Affinity Lab)
+ Andree Wischnewski (Audio Safari, URST Agency)
+ Kollektiv KlangGut (Parquet Rec., URST Agency)
+ Andlee (Karera Rec., URST Agency)
+ Grace Thompson (URST Agency)
+ Karl Knartz (Hakke Music)
+ Lars Heer (Berlin)
+ Michael Parg (Berlin)

Eintritt:

Abendkasse: tba

Suicide Circus

Suicide Circus Berlin

Revaler Straße 99
10245 Berlin
Der Suicide Club liegt auf dem berühmt-berüchtigten RAW Gelände und begrüßt Gäste aus aller Welt. Auf die Ohren gibt es feinen Elektro-Sound und wenn es das Wetter zulässt, wird auch unter freiem Himmel gefeiert.