Ritter Butzke 25.03.: Sacrebleu with AKA AKA, Moonbootica, Ströme Modular, a.o

Das Event "Sacrebleu with AKA AKA, Moonbootica, Ströme Modular, a.o" @ Ritter Butzke hat bereits am 25.03.2017 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

· 21:00 bis 24.03.19 - 10:00 · 327
Tickets Electro Techno Tech-House

· 23:59 · 93
Verlosung Tickets Electro Techno Tech-House

Sacrebleu with AKA AKA, Moonbootica, Ströme Modular, a.o

Man kann schon von alter Tradition reden, wenn AKA AKA zu ihrer 5 Hours Session laden. Nach illustren Gästen wie andhim oder Oliver Schories, haben sie für diese Edition Hamburgs Finest eingeladen: Moonbootica. Das sind KoweSix und TobiTob, die mit ihrem Sound und ihrer Aura schon bald ganze Generationen von Clubbern beglücken und es getreu des Mottos "Free your ass and your mind will follow!" immer wieder schaffen, Dingen wie Bescheidenheit, Vernunft oder eleganter Zurückhaltung ein Schnippchen zu schlagen. Wir können uns im Ölfasslager also auf zweimal fünf Stunden geballte – in Schallwellen geformte – Euphorie freuen.

Derweil begrüßen wir im Salon Ströme. Vielen sicher aus LaBrassBanda bekannt, konzentrieren sich die beiden heute auf analoge Sound-Kreationen mittels Modularsystem. Was andere Produzenten allein aufgrund der Größe der Maschinen nur im Studio stehen haben, bringen Mario und Tobi auf die Stage, beziehungsweise auf den Dancefloor. Ganz in Boiler-Room-Manier stehen die Künstler mit dem Rücken zum Publikum und geben den Blick frei auf ein Meer von Kabeln und Buchsen, die richtig gesteckt ein Feuerwerk an knarziger Harmonie erzeugen. Das Ganze wird von den Turmspringern und Marian Herzog gebührend eingerahmt, die mit ihren Labels Tonkind und WHATIPLAY sicher jedem ein Begriff sind.

Line-Up:

+ AKA AKA | 5h session
+ Moonbootica | 5h session
+ Ströme Modular (live)
+ Turmspringer 
+ Marian Herzog 
+ DIE ZWEI
+ Zigan Aldi 
+ Bonfante

Eintritt:

Abendkasse: tba

Ritter Butzke

Ritter Butzke Berlin

Ritterstr. 24
10969 Berlin
Das Ritter Butzke verdankt seinen Namen der Lage an der Ritterstraße in den ehemaligen Butzke Werken. Auf die Ohren gibt's hier vor allem Elektro Sounds und ab und zu auch mal ein paar Hip Hop Beats. Das Butzke ist ein beliebter Anlaufpunkt der Berliner Partycrowd.