about blank 24.03.: Des Rues de Sucre: Utopia

Das Event "Des Rues de Sucre: Utopia" @ about blank hat bereits am 24.03.2017 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

· 23:55 bis 23.03.19 - 12:00 · 43
Gästeliste Verlosung Tickets Electro House Tech-House Techno

· 23:59 bis 24.03.19 - 12:00 · 13
Tickets Electro Techno Tech-House

Des Rues de Sucre: Utopia

Line-Up:

+ Electric Indigo (female:pressure)
+ Dirk von Lotzow (Tocotronic)
+ Arnaldo (Smallville)
+ s.ra (IFZ)
+ Julian Braun (Kim Brown / Just Another Beat) 
+ SN 1Ø54 (Atopie); 
+ remap (Des Rues de Sucre / Subspace)
+ ED:SON (No.Nothing.Never)
+ DKC-Allstars 
+ Pop Shot Boys

 

Des Rues de Sucre Releaseparty: Utopie
„Die alte Welt liegt im Sterben, die neue ist noch nicht geboren: Es ist die Zeit der Monster“ so Antonio Gramsci über den Zustand der Welt die im Argen liegt. Uns scheint diese Zustand Beschreibung (leider) so aktuell wie noch nie und deshalb erscheint es uns höchste Eisenbahn sich einmal mehr über das Gedanken zu machen, was morgen geboren werden soll. Pünktlich zum Frühlingsanbruch und noch ganz von Druckerschwärze triefend hat deshalb auch nun endlich unsere neue Ausgabe Nummer X zum Thema Utopie das Licht der Welt erblickt!
Das wollen wir mit euch feiern, und haben deshalb alte Freunde und neue Stars eingeladen das About Blank mal wieder richtig durchzuschütteln und dabei gleichzeitig auch das Geld für weiterführende utopischen antinationale Politikarbeit zu sammeln! Dabei sind wir äußerst entzückt, dass unser alter Genosse Dirk von Lotzow von Tocotronic uns mal wieder die Ehre gibt, um mit seinen Lieblingsplatten die Lobby zu eröffnen. Danach wird es ganz in Erwartung der Utopie herzerwärmende Housemusik von Smallville’s Arnadlo geben. Dieser wird auf der Lobby von Julian Braun (die Hälfte des Deephouse Duos Kim Brown), IFZ Resident s.ra und SAZ Resident remap supported.
Wer sich nicht mit fröhlicher Musik im Falschen zufrieden geben kann, für den wird Electric Indigo eine ganze Menge facettenreichen komplexen Techno auf Lager haben. Die Künstlerin hat nicht nur schon weltweit aufgelegt und mehrere Preise für ihre Kompositionen eingeheimst, sondern auch noch das feministische Techno- und Kunstkollektiv female:pressure gegründet. Davor und danach gibt es gibt es treibenden deeptechno von SN 1Ø54 und wavigen elektro-techno von ed:son auf dem MDF.
Den Klofloor haben wir zur Feier des Tages mal in eine schwitze 80s-Hit-Hölle umgewandelt, die Cotton-Candy-Communists verteilen Süßkram und Zukunftsdeutungen und für diverse Videoinstallation und Klamauk die ganze Nacht ist gebührend gesorgt!

Eintritt:

Abendkasse: 10-12€

about blank

about blank Berlin

Markgrafendamm 24c
10245 Berlin
Das about blank ist eine der Locations, die die Elektro-Szene in Berlin definieren. Direkt am S-Bahnhof Ostkreuz gelegen, ist das about blank leicht zu erreichen und ein beliebter Anlaufpunkt für Freunde guter Musik. In warmen Sommernächten werden auch Open Airs im großzügigen Freiluftbereich gefeiert.