Advert
Advert

Wed. 19/09/18 - 11:59 PM until Thu. 20/09/18 - 10:00 AM Thrill Walk x Forms&Figures w/Jeff Samuel, Paul Loraine and more

date_range 19/09/2018 - 11:59 PM
Tickets Electro Electro Techno Tech-House
Wed. 19/09/18 - 11:59 PM until Thu. 20/09/18 - 10:00 AM Thrill Walk x Forms&Figures w/Jeff Samuel, Paul Loraine and more
date_range 19/09/2018 - 11:59 PM
Tickets Electro Electro Techno Tech-House
error_outline
This event "Thrill Walk x Forms&Figures w/Jeff Samuel, Paul Loraine and more" @ Suicide Club already ended on 09/19/2018.
More information about this location: Suicide Club

Online ticket sale

The ticket sales have ended on 09/19/2018 at 8:59 PM.
Advert

Thrill Walk x Forms&Figures w/Jeff Samuel, Paul Loraine and more

Forms & Figures ist das ikonische erste Album von Dub Taylor alias Tigerskin – ein Meilenstein des Dub-Techno, und zugleich das neue Label von Tigerskin und Break3000. Veröffentlicht im Jahr 2001, also irgendwo in der gefühlten Dub-Techno-Lücke zwischen Basic
Channel und Thinner überrascht die große Spannbreite von konkret-technoid bis zu großspurig hallenden, minimalen Housetracks. Seine Vielseitigkeit bewies Tigerskin auch schon vorher, indem er
Anfang der neunziger Jahre haufenweise Acid, später Ambient-Tracks produziert. Unter dem Pseudonym Korsakow schraubt er an Deep House, zusammen mit Nadine Hemme und Torsten Stahnke bewegt er sich als Echobox im ungefähren Bereich von Listening Sounds und Trip Hop. Bonfante wiederum antizipiert die heruntergestrippten Vibes des Dub in ihren Sets. Die schleppenden Kicks ihrer Tracks räumen den Bässen ähnlich wie bei Vladimir Ivkovic und Lena Willikens mehr Platz zur Entfaltung ein. Paul Loraine ist vor allem für seine Kollaboration mit Nadja Lind von Klartraum auf ihrem Label Lucidflow bekannt. Gemeinsam arbeiten sie an einem vielschichtigen House-Sound. Jeff Samuel wiederum zählt zur selben Generation wie Tigerskin. Mitte der Nullerjahre entwickelte er etwa auf Steve Bugs Poker Flat den damals so angesagten Minimal-Sound weiter, der zunehmend in einer Sackgasse festzustecken drohte.

Line-Up:

+ Bonfante [ Kamai Music]
+ Jeff Samuel [ Poker Flat Recordings | residual | 7th city]
+ Paul Loraine [ Rhythm Cult Records | SLEEP IS COMMERCIAL | Last Night On Earth] 
+ Tigerskin aka Dub Taylor [ Dirt Crew | forms&figures | defected ]

Eintritt:

Abendkasse: tba

Advert

Revaler Straße 99, 10245 Berlin Suicide Club Berlin

Der Suicide Club liegt auf dem berühmt-berüchtigten RAW Gelände und begrüßt Gäste aus aller Welt. Auf die Ohren gibt es feinen Elektro-Sound und wenn es das Wetter zulässt, wird auch unter freiem Himmel gefeiert. 
About Suicide Club Berlin