Suicide Circus 18.11.: Suicide Techno Nacht:

Das Event "Suicide Techno Nacht:" @ Suicide Circus hat bereits am 18.11.2011 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

DAVE TARRIDA gehörte als Produzent, DJ und Labelbetreiber von Sativae zweifelsohne zu den wichtigsten Protagonisten des No Future-Sounds der 90er Jahre um Cristian Vogel.
Seitdem dabei und pausenlos aktiv, konnte er sich problemlos von seinen alten stlistischen Fesseln lösen, und ist heute vor allem eins: Ein begnadeter DJ mit Jahrzehnte langer Erfahrung. Zwischen Techno und Tech House bewegt er sich mühelos und schafft es immer, alle auf seine Reise mit zu nehmen, ob hier in Berlin, in seiner Heimatstadt Barcelona oder sonstwo auf der Welt, um die er ständig tourt.
Support kommt von zwei weiteren alten Hasen: FRANK MÜLLER, für dessen aktuelles Album Dave Tarrida gerade einen Remix gemacht hat, und WOLLE XDP, der zum Berliner Techno gehört wie kein anderer.
Techno vom Feinsten - darauf kann man sich freuen an diesem Abend!
Als Kontrastprogramm wird die Lounge von SHARON SCHAEL und CEM ORLOW mit House und Tech House bespielt. Da kann man sich dann etwas abkühlen, wenn es einem drinnen zu heiß wird.


Line-Up:

Dave Tarrida, FRANK MÜLLER, Cem Orlow, Sharon Schael
Promoter /
suicide circus
DAVE TARRIDA (tresor, sativae)
FRANK MÜLLER (müller records)
WOLLE XDP (tekknozid)

lounge:
CEM ORLOW (rts.fm)
SHARON SCHAEL (female:pressure)
Suicide Circus

Suicide Circus Berlin

Revaler Straße 99
10245 Berlin
Der Suicide Club liegt auf dem berühmt-berüchtigten RAW Gelände und begrüßt Gäste aus aller Welt. Auf die Ohren gibt es feinen Elektro-Sound und wenn es das Wetter zulässt, wird auch unter freiem Himmel gefeiert.