Ritter Butzke 18.11.: They Made Us Do It Record Release Revue

Das Event "They Made Us Do It Record Release Revue" @ Ritter Butzke hat bereits am 18.11.2011 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

They Made Us Do It Record Release Revue

One day the Teichmann Brothers and their friends were turning the knobs and pushing the buttons on their machines to get synchronized, when something strange happened..."

Die Teichmänner stellen ihr neues Album am 18.11. in der Ritter Butzke vor.
Viele Platten, Maschinen und Menschen haben die Brüder beeinflusst, als sie ihr zweites Album "They Made Us Do It" eingespielt haben.
Einige davon werden bei der Release-Party in Berlin mit dabei sein.
So betreten auch die Brüder bei ihren Auftritt die Bühne selbstverständlich nicht mit Laptops, sondern mit Mikrophon, Synthesizern und Kabeln bewaffnet.
Bei Ihrem Live-Set werden die Teichmänner und ihre Maschinen an diesem Abend auch von menschlichen Gästen verstärkt:
Benny King und seine berüchtigte "Cycle of Death Effektkette", der Bariton Alois Späth und der Cellist Mathis Mayer sind nicht nur auf dem Album vertreten, sondern werden gemeinsam mit den Brüdern die Bühne betreten.
Es wird ein stilvoller Abend voller unterschiedlicher Stile...
Eröffnet wird schon um 22 Uhr, mit einem 3-stündigen Konzert der Transistors Of Mercy, dem einzigartigen analogen 4-köpfigen Drone-Orchester aus Berlin.
Aus ihrer Maschinen- und "Selbstgelötetem" -Sammlung haben sich die Teichmänner während der Aufnahmen gerne bedient.
An den Plattentellern ist an diesem feierlichen Abend Tijana T aus Belgrad.
Sie ist eine Liebling-DJ der Brüder und gemeinsam teilen sie die tollsten Kater-Erlebnisse an den unterschiedlichsten Orten der Welt.
Musikalisch umgesetzt wurde das im gemeinsamen Track "Hangover With Me" - eine Perle des neuen Teichmann Albums.

Und als, ob das noch nicht genug wäre hat sich sogar noch ein weiterer Special-Guest angekündigt:
Alex Smoke aus Glasgow gibt eines seiner seltenen Gastspiele in der Hauptstadt.
Seine Livesets sind epische Symphonien, die sich in Kopf, Herz und Tanzbein bohren.
Seine Veröffentlichungen auf dem Glasgower Ur-Technolabel Soma, das unter anderem Leute wie Daft Punk entdeckt hat, sind ebenso outstanding, wie seine Platten für das Berliner Hipster Label Vakant.
Nicht zu vergessen eine ganze Reihe von Remixen für Bands wie Depeche Mode oder Minimal Music Ikone Steve Reich.

Der 2. Floor gehört ganz und gar CGB-1 und Daniel Meteo . Die beiden kümmern sich um die Roots... Die musikalischen natürlich.
Hierbei sei gesagt, das CGB-1´s Riddims zu den trockenesten und minimalesten Rockern gehören, die je auf 7" gepresst
wurden), auch Dub, HipHop, Elektronika und House steckt in den Rillen der beiden Berliner Urgesteine.
CGB-1 ist Teil der WAX TREATMENT Crew und Daniel Meteo steckt mit hinter Shitkatapult, dem Label von T.Raumschmiere und Apparat, seinem eigenen Label Meteo Sound und ist Teil des legendären Ocean Clubs.

Line-Up:


Gebrüder Teichmann & Friends (Festplatten, Disko B, Berlin) live
Alex Smoke (Soma, Vakant, Glasgow) live
Tijana T (ADR, Festplatten, Belgrade)
Daniel Meteo (Meteo Sound, Shitkatapult, Berlin)
CGB-1 (Wax Treatment, Berlin)

Special Guest:
Transistors Of Mercy (19Zoll Stammtisch, Berlin) live
Ritter Butzke

Ritter Butzke Berlin

Ritterstr. 24
10969 Berlin
Das Ritter Butzke verdankt seinen Namen der Lage an der Ritterstraße in den ehemaligen Butzke Werken. Auf die Ohren gibt's hier vor allem Elektro Sounds und ab und zu auch mal ein paar Hip Hop Beats. Das Butzke ist ein beliebter Anlaufpunkt der Berliner Partycrowd.