Advert

Thursday, 18. April 2019 - 22:00 Bordel Des Arts - Easter Spring Swing - 26h

date_range Thursday, 04/18/2019 - 10:00 PM until 19/04/2019 - 11:59 PM
Tickets Electro Electro Techno Tech-House
Thursday, 18. April 2019 - 22:00 Bordel Des Arts - Easter Spring Swing - 26h
date_range Thursday, 04/18/2019 - 10:00 PM until 19/04/2019 - 11:59 PM
Tickets Electro Electro Techno Tech-House
error_outline
This event "Bordel Des Arts - Easter Spring Swing - 26h" @ Salon - Zur wilden Renate has already ended on 04/18/2019. Here you can find upcoming events for this location!
Salon - Zur wilden Renate Berlin 5 Years Love On The Rocks - Supergau

5 Years Love On The Rocks - Supergau

Electro Techno Tech-House
Salon - Zur wilden Renate Berlin Liquid w. Session Victim, Johannes Albert, Moses, Zola

Liquid w. Session Victim, Johannes Albert, Moses, Zola

Electro Techno Tech-House
Salon - Zur wilden Renate Berlin The 11 Wonders of Trashera [Garden Summer Closing]

The 11 Wonders of Trashera [Garden Summer Closing]

Electro Techno Tech-House

Online ticket sale

The ticket sales have ended on 04/18/2019 at 7:00 PM.
Advert

Bordel Des Arts - Easter Spring Swing - 26h

Liebe Bordelgänger, nach dem wirklich sehr berauschenden Zehnjährigen geht’s nun ab ins elfte Jahr. Da das Aprildate dieses Jahr auf Gründonnerstag fällt, eröffnen wir gerne die Osterfestspiele für Euch! Dank Karfreitag gibt es so nun auch keine Ausreden mehr von wegen „muss Freitag arbeiten“…:) Programmtechnisch dürfte auch kein Wunsch offen und kein Auge trocken bleiben.
Denn unter den Bordel-Premiere-Acts tummeln sich Technorakete KANT aus Kopenhagen, Happy Campers Held UNDERS aus Amsterdam, Dreamduo DANITO & ATHINA aus Köln, ANDREE WISCHNEWSKI, SEBO, N.E.O. aka ANNIE O., PERTHIL, ADRIAN DECKER und LARS NEUBERT!

Aber auch und besonders auf die wiederkehrenden Attraktionen dürften sich nicht wenige vielleicht jetzt schon freuen: NIKO SCHWIND, DAVID DORAD, JAN OBERLAENDER, THE SORRY ENTERTAINER, INSTANT, HVRRY, MILA STERN, COTUMO, AGENT, ROCKO GARONI, SLURM, MIKE STARR und TOMISLAV.

Und diesmal sind endlich wieder alle unserer Bordel Allstar Residents am Start, als da wären MIKE BOOK, SAM SHURE, DANIEL JAEGER, SOKOOL, CASIMIR VON OETTINGEN, ELECTRONIC ELEPHANT, VOM FEISTEN, MARTIN KA, DAENSEN, JURIEMEMBER und TIMO REPLAY!

BORDEL DES ARTS pres. BENJAMIN HUBER „COLLATERAL INSIGHTS“

„Einblicke, Augenblicke, Ausblicke - Collagen“, so könnte der Untertitel auch lauten für die erste Ausstellung des jungen Berliner Künstlers BENJAMIN HUBER, der sich mit ganzer Leidenschaft der Kunst verschrieben hat, aus unzähligen kleinen Bildern ein neues großes Ganzes zu erschaffen.

„Ich war schon immer fasziniert von bedeutungsvollen, gesellschaftlich relevanten Bildern und Fotos aus den Bereichen Natur, Menschen, Tiere und Technik. Seit 2003 hab ich tausende Zeitungen und Magazine nach interessanten Bildern durchsucht und einen reichen Schatz schöner, schauriger, scharfsinniger und schonungsloser Realität angehäuft.“

Einige der Collagen beschäftigen sich mit Themen oder Schwerpunkten, bei allem stehen die Bilder in Beziehung zu den Bildern seiner Umgebung. Es stecken viele Botschaften und Anspielungen in den Werken, die man oft erst bei genauerer Betrachtung erkennt. Und bieten immer noch genug Platz für eigene Interpretationen. Auch die Faszination für Farben spielt bei der Gestaltung eine wichtige Rolle.

„Die Auswahl der Bilder ist ein langer Prozess, oft lege ich mehrere Entwürfe an, bis ich zufrieden bin… aber kommt es Euch selbst an gucken am 18.4. Eine selbst gebastelte Lampe mit faszinierenden Effekten habe ich dann auch dabei“ Wir dürfen wie immer sehr gespannt sein.

Line-Up:

+ KANT
+ Unders
+ Niko Schwind
+ David Dorad
+ Jan Oberlaender
+ The Sorry Entertainer [The Sorry Entertainers]
+ Sam Shure
+ Danito & Athina
+ INSTANT
+ Mike Book
+ Sokool
+ Daniel Jaeger
+ Casimir von Oettingen
+ Electronic Elephant
+ HVRRY
+ Mila Stern
+ Sebo (DE)
+ Cotumo
+ Andree Wischnewski
+ vom Feisten
+ AGENT
+ Martin Ka
+ Rocko Garoni
+ Slurm McKenzie
+ N.E.O. aka Annie O.
+ Mike Starr
+ Perthil
+ Daensen
+ Adrian Decker
+ Lars Neubert
+ Tomislav
+ JurieMember
+ Dojas
+ Timo Replay
+ S.lim
+ Fino
+ Joy

Eintritt:

Abendkasse: tba

Advert

Alt-Stralau 70, 10245 Berlin Salon - Zur wilden Renate Berlin

Die wilde Renate gehört zu den spannendsten Locations der Hauptstadt. Ein Club in einem ehemaligen Wohnhaus ist selbst für Berliner Verhältnisse etwas Besonderes und hat seine ganz eigene Atmosphäre. Aufgelegt wird Elektro und im Sommer kann man im Außenbereich verschnaufen.
About Salon - Zur wilden Renate Berlin
keyboard_arrow_up