Suicide Circus 17.05.: Killekill 012 Record Release

Das Event "Killekill 012 Record Release" @ Suicide Circus hat bereits am 17.05.2013 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

· 23:59 bis 16.12.18 - 12:00 · 84
Gästeliste Verlosung Tickets Techno

· 23:55 bis 19.12.18 - 12:00 · 24
Gästeliste Verlosung Tickets Techno

· 23:59 bis 22.12.18 - 12:00 · 29
Techno

Killekill 012 Record Release

"Spoock", die aktuelle Platte von Ian McDonnell alias EOMAC, mausert sich ganz, ganz langsam zur besten Platte des Labels bisher. Eine Idee seines eigenwilligen Sounds bekam man ja schon bei dem Podcast, den er jüngst für unser Label ablieferte, aber nun wird das Ganze dann endlich im Club zu hören sein.
Mit seinem extremen Sound-Design, der düsteren Atmosphäre und den eigenwilligen Beats hat er alle für sich begeistern können, von Technoheads wie Tommy Four Seven bis hin zu Post-Dubstep-Poppern wie Phon.o - Das Feedback ist überwältigend. Wir freuen uns daher besonders, Euch EOMAC endlich live präsentieren zu können!
Support gibt es naheliegenderweise von LAKKER, denn Ian ist die eine Hälfte dieses Duos, das mit seinen Releases für Killekill und Blueprint für Furore sorgte, und deren Tracks unter anderem von Leuten wie Aphex Twin gespielt wurden. Definitiv DER Ritterschlag für Produzenten elektronischer Musik.
Ansonsten sind noch die Killekill-Heinis HANNO HINKELBEIN und DJ FLUSH und die FIST VAN ODOR am Start sowie FRAUKE UNRUH aus Hamburg, eine alte Bekannte und Unterstützerin des guten Sounds da oben.

Line-Up:

Eomac (killekill)
LAKKER (killekill, blueprint) (live)
HANNO HINKELBEIN (killekill)
DJ Flush (killekill)
holzfloor:
Fist Van Odor (killekill, contour)
FRAUKE UNRUH (female:pressure)

Eintritt:

Abendkasse: 10€

Suicide Circus

Suicide Circus Berlin

Revaler Straße 99
10245 Berlin
Der Suicide Club liegt auf dem berühmt-berüchtigten RAW Gelände und begrüßt Gäste aus aller Welt. Auf die Ohren gibt es feinen Elektro-Sound und wenn es das Wetter zulässt, wird auch unter freiem Himmel gefeiert.