Suicide Circus 16.09.: Der Dritte Raum Record Release Party

Das Event "Der Dritte Raum Record Release Party" @ Suicide Circus hat bereits am 16.09.2011 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

Der Dritte Raum Record Release Party


DER DRITTE RAUM ist ein Projekt im zeitlosen Höhenflug, Superproducer und als Live-Projekt ein Synonym für "gute Party". 
Mit ihrem Überhit "Swing Bop" hat DER DRITTE RAUM vor 3 Jahren den immer noch andauernden Berliner 20er Jahre/Burlesque-Hype in der elektronischen Szene angestoßen. Und nun erscheinen die Remixe dazu. Die Frage lautete: Wer soll sowas remixen, ohne dass nur eine schlechtere Variante des Originals erscheint? Die Antwort: Acid Pauli (alias Console) und T.raumschmiere. Zwei Musiker, die beide eine unverwechselbare musikalische Handschrift haben, der eine sanft, melodiös und verspielt, der andere rauh, dreckig und punkrockrave-like. 
Wir feiern an diesem Abend die Party zu diesem großartigen Release. Leider ist Acid Pauli verhindert, aber T.RAUMSCHMIERE ist da, um den Laden gehörig zu rocken, sowie Killekills DJ FLUSH. Und natürlich DER DRITTE RAUM selbst! Es gibt kaum ein anderes Live-Projekt, bei dem die Musiker mit so viel Spaß bei der Sache sind, dessen Live Performances so ansteckend sind. Echte Energie im manchmal so abstrakten Kosmos der elektronischen Musik.
Draußen wird Acid Pauli würdig vertreten durch GRIZZLY, PETER und DANIEL METEO mit ihrem Crossover-Mix von herzerweichenden Melodien und schleppenden Disco-Beats.

Line-Up

Der Dritte Raum live (cocoon, save to disc)
T.Raumschmiere (shitkatapult) 5-600
DJ Flush (killekill)

OPEN AIR FLOOR:
Daniel Meteo (shitkatapult)
Grizzly (voodoo rhythm, kaufland)
Peter (wordandsound)
Suicide Circus

Suicide Circus Berlin

Revaler Straße 99
10245 Berlin
Der Suicide Club liegt auf dem berühmt-berüchtigten RAW Gelände und begrüßt Gäste aus aller Welt. Auf die Ohren gibt es feinen Elektro-Sound und wenn es das Wetter zulässt, wird auch unter freiem Himmel gefeiert.