Advert

Fri. 16/05/14 - 11:59 PM until Sat. 17/05/14 - 5:00 AM Bromance Night Feat. Brodinski, Loisahhh & Club Cheval

date_range 16/05/2014 - 11:59 PM
Electro Electro Techno Tech-House
Fri. 16/05/14 - 11:59 PM until Sat. 17/05/14 - 5:00 AM Bromance Night Feat. Brodinski, Loisahhh & Club Cheval
date_range 16/05/2014 - 11:59 PM
Electro Electro Techno Tech-House
error_outline
This event "Bromance Night Feat. Brodinski, Loisahhh & Club Cheval" @ Gretchen has already ended on 05/16/2014. Here you can find upcoming events for this location!
Gretchen Berlin We Love Dancehall *Sparkly Edition*

We Love Dancehall *Sparkly Edition*

Guest list Hip Hop Afrobeats Dancehall
Advert

Bromance Night Feat. Brodinski, Loisahhh & Club Cheval

BRODINSKI: Überflieger im Bass-Heavy House und Minimal.
Disse Nacht gehört Brodinskis Labl Bromance. Brodinski nennt sich der junge Franzose aus Lille bzw. Reims, der vor lauter Remixanfragen nicht mehr vor und zurück kann. Seine Bearbeitungen für Bonde Do Role „Office Boy”, Radioclit „Divine Gosa”, Klaxons „It’s Not Over Yet”, The Shoes „Amercia”, D.I.M. „Is You” und viele mehr haben alle wach gemacht. Sein musikalisches Know-How spiegelt Brodinski erfolgreich in seinen Produktionen wieder. Mit seinem Debut „Bad Runner“ auf dem Genfer Label Mental Groove Records konnte Brodinski im Jahre 2007 in der Top-Ten Liste mit Namen wie Soulwax, Tiga, Erol Alkan, Justice, Simian Mobile Disco, Laurent Garnier, Chloe, A Track, Busy P und Switch mithalten. Durch seine perfekte Technik und Produktion setzte sich Brodinski von anderen Musikern ab und durch die zahlreichen Remixe übertrug er die Indie Euphorie auf die Tanzflächen. Im Gegensatz zu den Pariser DJs und Produzenten begeistert Brodinski sein Publikum mit Bass-Heavy House und Minimal klängen und nicht mit Noisy Electro-Techno. Heute Nacht erwartet uns ein dickes Set von dem Überflieger, der immer wieder alles gibt, um die Partycrowd ekstatisch mit flirrendem Electro-House zu hypnotisieren.
Auf Bromance #9 „Transcend“ erschien mit Louisa Pillot aka Louisahhh!!! eine New Yorker Künstlerin auf der Bildfläche, die inzwischen nach Los Angeles übergesiedelt ist. Bereits in frühen Jahren begann sie zu singen und diverse Instrumente (Gitarre und klassisch ausgebildet in Sachen Klavier) zu spielen, bevor sie im Nachtleben New Yorks ihre Leidenschaft zum DJing entdeckte. Nach ihrem Umzug nach L.A. im Jahre 2006 startete ihre Karriere als Sängerin, Produzentin und DJane. Mit „Let The Beat Control Your Body“ (zusammen mit Brodinski) und „Intimantis“ (gemeinsam mit Los Suruba) wurde deutlich, welch Potenzial in dieser Frau steckt. Ihre erste Solo EP „Transcend“ wurde von Maelstrom in Paris produziert und auf Bromance Records veröffentlicht. In diesem Jahr rotiert mit der EP „Traces“ eine weitere EP der beiden unter dem Kollabo-Namen Louisa & Mael. Mit ihrer unerschütterlichen Lebensfreude - „thrilled to be alive“ - erwartet uns ein dynamisch-emotionales DJ-Set.
Bekannt durch die Bromance #3 und #6 ergänzen wir das Programm mit einem Mix bester elektronischer Musik von Club Cheval sowie unserem Resident Delfonic, während Rew Kreuzberg und Kalle Kuts aus der Box 2 einen HipHop-Floor machen.

Line-Up:

Box1:

Brodinski (Bromance/FR)
Louisahhh (Bromance/USA)
Club Cheval (Bromance/FR)
Delfonic (Oye Records)

Box2: HipHop

Kalle Kuts (Metrosoul/G.I.Disco/D)
Rew Kreuzberg (Cocina Diablo/D)

Eintritt:

Abendkasse: 13 € until 0.30h, 15 € afterwards

Advert

Obentrautstr.19-21, 10963 Berlin Gretchen Berlin

Von elektronisch bis unplugged findet sich im Gretchen alles. Die Abende sind gestaltet mit einer Mischung aus Livekonzert und Clubbetrieb. Hinter der Tür ist die Bar lang, die Gewölbedecken hoch und auf den zwei Floors wird ausgiebig getanzt.
About Gretchen Berlin