Suicide Circus 14.04.: 6 Jahre Exquisite Berlin

Das Event "6 Jahre Exquisite Berlin" @ Suicide Circus hat bereits am 14.04.2012 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

6 Jahre Exquisite Berlin

Exquisite-Berlin steuert in's siebente Jahr und Michael Placke feiert seinen 33sten.
Dieses Ereignis wird gebührend über 2 Tage natürlich im Suicide Circus gefeiert, wo die Jungs von Exquisite-Berlin nun schon seit Ende 2009 ein zu Hause gefunden haben.
Von Samstag bis in den Montag Morgen wird Open Air und Indoor dem Technotanz gehuldigt. Das Ganze wird visuel und dekorativ von den Zuckertütenträumern untermalt.


Wegbegleiter und neue Freunde dürfen da natürlich nicht fehlen:


So werden Ewan Pearson und Sasse aka Freestyleman ihr neues Projekt Hot Lunch vorstellen und in einem 4 Stunden Set den Jungspunden zeigen was in Sachen House so geht.
Wo wir gerade bei Jungspunden sind, dürfen Drauf & Dran nicht fehlen. Die beiden Jungs gehen ja derzeit ab wie Schmitz Katze und rocken mit ihren Sets nicht nur in Berlin sondern starten gerade auch international durch.
Edgar Peng und Didier Dlb beser bekannt als Turmspringer gehören ja schon fast zur Familie und dürfen bei diesem Geburtstag natürlich nicht fehlen. Besuch gibt es aus dem Flex in Wien: Crazy Sonic von gigolo records kommt vorbei und bringt gleich noch zwei Freunde (André Klang & Jorge Tavarez) mit. Unterstützt wird die Feierei außerdem von Karsten Mok aus Roterdam und den engen Freunden der Exquisite-Crew Funkenstrøm (live) und Helge Baumberg. Selbstverständlich ist Exquisite-Berlin vollzählig angetreten und wird Micha ein Ständchen spielen, so werden also auch Tres Puntos, Mongroove, Monoton und Leonid Weidemann und noch so einige andere Gesellen des Berliner Nachtlebens ihre Aufwartung machen.

Line-Up:

Ewan Pearson 
Sasse aka Freestyleman
Sven Dohse
Drauf & Dran
Turmspringer
Karsten Mok
Crazy Sonic
Andre Klang & Jorge Taverez
Funkenstrøm *live*
Helge Baumberg
Michael Placke
Tres Puntos
Mongroove
Monoton
Leonid Weidemann
u.v.m.

Suicide Circus

Suicide Circus Berlin

Revaler Straße 99
10245 Berlin
Der Suicide Club liegt auf dem berühmt-berüchtigten RAW Gelände und begrüßt Gäste aus aller Welt. Auf die Ohren gibt es feinen Elektro-Sound und wenn es das Wetter zulässt, wird auch unter freiem Himmel gefeiert.