Suicide Circus 12.09.: Thrill Walk x There Is A Light

Das Event "Thrill Walk x There Is A Light" @ Suicide Circus hat bereits am 12.09.2018 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

· 23:55 bis 20.02.19 - 12:00 · 47
Gästeliste Verlosung Tickets Techno

· 23:55 bis 27.02.19 - 12:00 · 32
Gästeliste Verlosung Tickets Electro House Tech-House Techno

Thrill Walk x There Is A Light

Local Suicide stehen für Technodisco. Umschreiben lässt sich das mit einer Mischung aus New Wave, heruntergestripptem Techno, Post Disco und Acid House. Wie sich das anhört kann man ihren Platten auf Bordello A Parigi oder My Favourite Robot entnehmen. Während The Vandelays ebensolche Lokalpatrioten wie Local Suicide sind, ist Robi Insinna als einer der Pioniere der elektronischen Musik-Szene der Schweiz stilistisch mindestens genauso vielseitig. Seine an Electro, Techno und frühelektronische Art-of-Noise angelehnten Tracks veröffentlichte er ab 2000 als Headman über Gomma. Er remixte Franz Ferdinand, die Schweizer Synthie-Urgesteine Yello oder die New Yorker Electro-Punker von The Rapture. Der 80s Disco-, Synth-Pop- und Downtempo-Einschlag verleiht seinen Tracks einen speziellen Wiedererkennungswert. Selten klang das besser, außer vielleicht in den 80er-Jahren selbst.

Line-Up:

+ Robi Insinna [Headman | relish] 
+ Local Suicide [roam | my favorite robot | multi culti]
+ The Vandelays [oye | wilde renate] 
+ Dora Pan [rock&rave circle] 
+ Afrofox [Sousami]

Eintritt:

Abendkasse: tba

Suicide Circus

Suicide Circus Berlin

Revaler Straße 99
10245 Berlin
Der Suicide Club liegt auf dem berühmt-berüchtigten RAW Gelände und begrüßt Gäste aus aller Welt. Auf die Ohren gibt es feinen Elektro-Sound und wenn es das Wetter zulässt, wird auch unter freiem Himmel gefeiert.