Watergate 09.03.: Sushitech Nacht

Das Event "Sushitech Nacht" @ Watergate hat bereits am 09.03.2012 stattgefunden.
Aktuelle Events in dieser Location findest Du hier!

Sushitech Nacht

Was hat Sushi mit Detroit House gemeinsam? Beides ist rund, rollt gut und ist dabei äußerst unterschiedlich gefüllt. Sofern Klebmasse vorhanden ist. Für die sorgt niemand geringeres als Godfather of House und Pionier der Detroiter Post-Soul Szene Derrick May. Seit 1986 ist er mit seinem Label Transmat ein Gegenpol zu der kommerziellen Form des Techno. Seinen Ruf als Philosoph erhielt er nach Ansagen wie: ?Techno ist genauso wie Detroit - ein kompletter Fehler. Es ist, als wenn man George Clinton und Kraftwerk in einen Fahrstuhl mit einem Sequenzer einsperrt..." George Clinton und seine Motown Freunde nimmt er leider nicht mit, dafür aber Chicago Legende Chez Damier. Was in Chicago begann, führte er im Detroit der späten 80er auf Kevin Saundersons Label KMS fort. Mit seinen Releases auf Ron Trents Imprint Prescription legte er die Grundlage für das, was wir heute Deep House nennen. Detroit sei Dank tanzen wir hier zu Sushitech: Das 2005 in Berlin von Yossi Amoyal und Matt du Jardin gegründete Label vertritt im Watergate den immergrünen Spirit der "Motor City" mit Label-Boss Yossi himself, Makam und Delano Smith. Mr. Smith brachte Ende Februar mit "An Odyssey LP" einen Langspieler raus, der die Ära Detroit konsequent im aktuellen House Kontext weiterführt. Der Niederländer Makam lieferte mit "Deep Looping" 2009 ein Album, dessen Titel charakteristisch für seine groovigen und hypnotisierenden Sets ist. Kein Sushi ohne Wasabi - Die nötige letzte Schärfe gibt es von Thomas Melchior, der 1992 mit seinem Projekt "Vulva" auf Apex Twins Label "Rephlex" das legendäre Album "From The Cockpit" herausbrachte. Heute ist er wohl weniger fixiert auf Genitalien und schraubte mit Luciano minimalistische House Platten für Cadenza und glänzte neben Villalobos auf Perlon. Schön die Stäbchen stramm halten!

Line-Up:

Derrick May 
Delano Smith 
Chez Damier 
Makam 
Thomas Melchior 
Yossi Amoyal 

Eintritt:

Abendkasse: 12€

Watergate

Watergate Berlin

Falckensteinstr.49
10997 Berlin
Das Watergate befindet sich direkt an der Oberbaumbrücke mit einmaligem Blick auf die Spree. Wunderschöne Sonnenuntergänge werden hier mit den Sounds der besten DJs der Stadt untermalt. Von längeren Schlangen sollte man sich nicht abschrecken lassen - es lohnt sich.