Loftus Hall 06.09.: Lustgarten

Das Event "Lustgarten" @ Loftus Hall hat bereits am 06.09.2014 stattgefunden.
Weitere Informationen zu dieser Location findest Du hier: Loftus Hall

Lustgarten

Lustgarten. Der in Dublin ansässige Italiener Leopold Rosa passt perfekt in unser Konzept: Er produziert und spielt seit knapp zehn Jahren unter dem Pseudonym Lerosa hochwertigen, analogen Deep House, der auch gerne mal die Grenze zum Techno überschreitet. Nach Kollaborationen mit Donato Dozzy, ‚Plesso’ auf Tama Sumos Panorama Bar 02 Sampler, sowie EPs für Quintessentials und Uzuri, kulminierte seine rohe, aber dennoch warme Klangästhetik 2011 im gefeierten Album ‚Amanatto’. Als DJ zelebriert er heute Nacht den Abwechslungsreichtum.

Gespannt sind wir außerdem auf Innershades, der mit seiner kompromisslosen Aufarbeitung klassischer Chicago- und Ghetto-House Sounds den Geist der alten Schule heraufbeschwört. Mit Crème Organization hat der junge Belgier hierfür natürlich das ideale Mutterschiff gefunden: Seine Rave-Bombe ‚Nina At The Boiler Room’ wurde vor kurzem von Kowton und den Tuff City Kids geremixt. Work it!

Line-Up:

Lerosa (Uzuri, Ostgut Ton)
Innershades (Crème, Wicked Bass)
Christopher Breuer (Lustgarten)
James Martin (Lustgarten)

Eintritt:

Abendkasse: 5€ vor Mitternacht 8€ danach

Loftus Hall

Loftus Hall Berlin

Maybachufer 48-51
12045 Berlin
Die Loftus Hall ist ein Geheimtipp in der Berliner Elektro-Szene. Die Location bewegt sich weit abseits des Mainstreams und überzeugt mit abwechslungsreichen Line-Ups, einer einladenden Atmosphäre im Stil der 50er und 60er Jahre sowie einem echten Underground Feeling, wie nur Berlin es erzeugen kann.